Wir bringen kostengünstig Wärme in Ihr Zuhause

Ölpumpen – Saug- und Druckaggregate

In der Heiztechnik hat sich die automatische, zentrale Ölversorgung (ZÖV) bereits seit Jahrzehnten bewährt. Hierbei wird das Heizöl automatisch und bedarfsgeregelt von einem Ölvorratsbehälter durch eine Pumpe dem Ofen zugeführt.

Alle unsere Heizöl-Fördersysteme sind universell einsetzbar, für die Versorgung klassischer Ölöfen, bis zu modernen Ölbrennwertheizungen. Unterschieden wird dabei zwischen Druck- und Saugpumpenaggregaten.

Dauerlauf-Druckpumpenaggregat

ZÖV-Anlagen mit einem oder mehreren Ölöfen oder WHIBRA-Automatik-Öfen als Dauerlaufpumpe in der Heizperiode.
Achtung: Die Schalttafel dieses Gerätes ist umstellbar auf zwei Einsatzgebiete.

Druckspeicheraggregat

Automatische Versorgung bis zu 12 Ölöfen oder Whibra-Automatik-Ölöfen
Automatische Versorgung von Ölbrennern im Einstrangbetrieb (ganzjähriger Einsatz möglich)

Druckspeicheraggregat

Zentralversorung von größeren Wohnanlagen mit mehreren Ölöfen (ab 12 Versorgungsstellen). Automatische Ölversorgung von Ölbrennern, BHKW’s oder ähnlichen Verbrauchern im Einstrangbetrieb.

Druckpumpenaggregat

Dieses Druckpumpenaggregat wird als Zubringeraggregat für Heizölverbraucher mit eigenem Stromkreis verwendet.

Saugpumpenaggregat

Saugpumpenaggregat für Gebläsebrenner bis 80 KW, sowie Öl- und Kachelöfen im Einstrangbetrieb

Saugpumpenaggregat

Hundert Prozent geschlossenes Saugpumpenaggregat für Gebläsebrenner bis 80 KW. Ideal für Etagenheizungen.

Saugpumpenaggregat

Vollautomatisches Saugpumpenaggregat zur Versorgung von Ölbrennern bis max. 50 l/h Düsenleistung. Einstrangbetrieb.

Saugpumpenaggregat

Vollautomatisches Saugpumpenaggregat zur Versorung von einem oder mehreren Ölbrennern bis max. 180 l/h Gesamtleistung. Einstrangbetrieb.

Sie haben Fragen zu WHIBRA Automatik, unseren weiteren Produkten, Leistungen und Service?

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich fachmännische beraten. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Translate »